Woll

Woll

Woll

Was macht ein Spitzenkoch, der von der perfekten Pfanne träumt?  Er entwickelt Sie selber!

Norbert WOLL begann 1974 mit dem Vertrieb von Kochgeschirr und gründete 1979 die WOLL GmbH. Seit 1983 präsentiert WOLL die ersten Kochgeschirre die im Original-Kokillen-Handguss-Verfahren hergestellt wurden. Das Ergebnis waren Bratpfannen, Töpfe und Bräter, die auch noch 30 Jahre später einzigartig in punkto Qualität und Kochergebnisse sind.

Alle Produkte werden Stück für Stück in Deutschland aus einer hochwertigen, vorveredelten Aluminium-Legierung in unterschiedlichen Guss-Verfahren von Hand gegossen. Spannungsfrei und ohne qualitäts-mindernde Lufteinschlüsse. Nach dem sorgfältigen Schleifenund mikrofeinem Abdrehen werden Aluminium-Titan-Oxide oder Diamantkristalle in einem aufwendigen High-Tech-Verfahren mit einem 20.000° heißen Plasmastrahl auf die Produktoberfläche aufgebracht, die für die extreme Schnittfestigkeit der WOLL Produkte garantiert.