Topf-Serien

Topf-Serien

Topf-Serien

Fissler Kochgeschirr bietet überzeugende Funktionalität in Kombination mit nachhaltigem Design und bester Qualität für einzigartigen Kochkomfort.Wer beim Einkaufen auf Qualität achtet, bewußt kocht und genießt, der merkt schnell: Gute Zutaten verdienen eine ebenso gute Zubereitung. Darum sollte man auch Wert auf ein hochwertiges Kochgeschirr legen. Fissler Töpfe sind eine Investition fürs Leben. Sie zeichnen sich durch hochwertige MAterialien, durchdachte Funktionen und nicht zuletzt durch ihr attraktives Äußeres aus.

Bei der Wahl eines guten Topfes kommt es zunächst auf Topfkörper, Boden, Deckel und Griff an:

  1. Der Topfkörper: Ein guter Topf verfügt über eine schwere, robuste Qualität. Optimal ist Qualitäts-Edelstahl, der an der Bezeichnung 18/10 zu erkennen ist. Er ist rostfrei, besonders pflegeleicht, hygienisch und spülmaschinengeeignet. Die Materialstärke und die Höhe des Topfkörpers unterscheiden sich deutlich von Billigprodukten. Bei guten Töpfen sind Boden und Seitenwände fest und ohne Hohlräume miteinander verbunden.
  2. Der Boden: Dicke Qualitätsböden mit eingeschlossenem Aluminiumkern sorgen für eine optimale Wäremaufnahme, -verteilung und -speicherung. Der Topfboden muss nach dem Erhitzen immer plan aufliegen - das spart Energie und Zeit beim Kochen. Bei Fissler Töpfen können Sie sich darauf verlassen.
  3. Der Deckel: Wichtig sind dicht schließende Deckel. Sie halten Wärme und Flüssigkeiten im Topf. Das bewahrt Aromen und spart Energie.
  4. Die Griffe: Bei den Griffen können Sie bei Fissler zwischen Edelstahl und Kunststoff wählen. Wichtig ist hierbei, dass die Griffe fest mit dem Topfkörper verbunden sind und beim Kochen gut in der Hand liegen.
    • Edelstahlgriffe: sind backofenfest und spülmaschninengeeignet
    • Kaltmetallgriffe: werden dank einer Wärmeschutzplatte beim Kochen auf einem E-Herd nicht heiß.
    • Kunststoffgriffe: sind aufgrund ihrer Backofeneignung bis max. 180°C ideal zum Niedertemperaturgaren.