Vitavit Edition

Vitavit Edition

Schnellkochtöpfe

Jeder kennt das Problem: Einerseits hat man immer zu wenig Zeit, andererseits möchte man sich und die Familie gesund ernähren. Und richtig gut schmecken soll es natürlich auch. Mit einem Schnellkochtopf läßt sich dieser Spagat problemlos meistern. Ob zartes Gemüse oder kräftige Suppen, geschmortes Fleisch oder deftige Eintöpfe - im Schnellkochtopf und/oder inder Schnellbratpfanne gelingen die besten Gerichte schonend gegart und grenzenlos variantenreich.

  • Vorteil 1: Zeit sparen!
    Kochen mit dem Schnellkochtopf bzw. Schnellbratpfanne geht deutlich schneller als mit herkömmlichen Garmethoden. Der Grund: Im dicht verschlossenen Schnellkochtopf entsteht Überdruck, der den Siedepunkt des Wassers heraufsetzt. Dadurch kann bei hohen Temperaturen zwischen 110 und 116°C gekocht werden. Optimale Bedingungen, die den Garprozeß um bis zu 70% verkürzen.
  • Vorteil 2: Vitamine und Mineralstoffe schonen!
    Durch kurze Garzeiten und die schonende Zubereitung unter Ausschluß von Sauerstoff bleiben im Schnellkochtopf mehr Vitamine, Nähr- und Mineralstoffe erhalten.
  • Vorteil 3: Volles Aroma!
    Da die Speisen im Schnellkochtopf (SKT) unter Ausschluß von Sauerstoff und mit kurzen Garzeiten gekocht werden, bleiben die ursprünglichen Aromastoffe der Lebensmittel und die natürliche Farbe viel besser erhalten als bei herkömmlichen Garmethoden - das sieht und schmeckt man.
  • Vorteil 4: Energie sparen!
    Schnellkochtöfe nutzen Energie wesentlich effizienter als herkömmliche Töpfe. Durch die verkürzte Garzeit lässt sich der Enrgieverbrauch um bis zu 50% verringern.